Dienstag, 7. März 2017

ANGST VOR VERÄNDERUNGEN

Angst vor Veränderungen

Gib zu, du hast Angst vor Veränderungen.
Ja, auch ich gebe zu, ich habe Angst vor Veränderungen.

Momente, die dein Leben verändern können.
Momente, die dich als Person verändern können.
Momente, die dein Leben auf den Kopf stellen.


Ich bin ein Mensch.
Ich erwische mich des öfteren dabei mich vor Veränderungen zu stellen.
Allerdings stelle ich immer wieder fest, dass das einfach nicht funktioniert.
Natürlich möchte man manche Veränderungen nicht wahrhaben.
Natürlich sind manche Veränderungen nicht toll.

Ich habe aber gelernt.
Veränderungen können dich auch positiv beeinflussen.

Sei es eine neue Frisur oder der Verlust eines falschen Freundes.
Diese Veränderungen können dich verändern.
Sie können dich Äußerlich, aber auch Innerlich verändern lassen.

Ich kann dir auch sagen, dass nicht jede Veränderung positiv ist.
Das Leben ist schließlich nicht ausschließlich positiv.

Es gibt auch negative Veränderungen.
Aber auch aus denen lernst du.
Sie machen dich stark.
Sie prägen dich.
Sie machen dich selbstbewusst.

Ich wünsche dir vom Herzen alles Gute!
Stehen positive oder negative Veränderungen vor dir, ich bin mir sicher du wirst sie meistern.

----------------------------------------------------------------------------------------------
Wie du mich vielleicht schon von anderen Blog Beiträgen kennst, weißt du, dass es mir ziemlich wichtig ist über solche Dinge im Leben zu reden. 
Denn jeder von uns muss Veränderungen durchstehen.
----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich wünsche dir einen angenehmen Tag!

Kommentare:

  1. Toller Post!<3 Ja Veränderungen sind wirklich wichtig für jeden von uns, und wir sollten echt lernen offener für sie zu sein.

    Liebste Grüße, Vale <3

    fulltimesunchild.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Dein Beitrag passt mega gut in meine momentane Lebenslage. Danke für diese Worte
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es sehr schön, dass du dir deine Gedanken von der Seele schreibst. Ich drücke dir auch die Daumen, dass du nur aus solchen Erfahrungen lernen kannst und das es dafür viel besser weitergehen wird!!
    Aber sehr schöne Zeilen hast geschrieben. Man sollte sich, so gut wie es geht, mit guten Veränderungen (seien sie doch so klein) Mut machen.

    Liebste Grüße Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Toller Text ♥

    Liebe Grüße, Kristine| kristykey

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du sehr sehr schön geschrieben, gefällt mir wirklich sehr gut.
    Es begleiten einen fast jeden Tag Veränderungen. Sei es eine neue Haarfarbe , Essenumstellung oder sonst was.
    Man verändert sich einfach von Tag zu Tag, oder Woche zu Woche.
    Ich persönlich finde Veränderungen meist(!) sehr schön, denn so kann man gespannt auf neue Dinge sein.
    Aber auch wie du geschrieben hast, bringt jede negative Veränderung was 'gutes', denn man kann immer nur dazu lernen. :)

    Bleib immer positiv und schreib weiter so schön weiter und hab eine restliche tolle Woche <3
    Liebe Grüße
    Celine von http://hellocelini.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für dein herzliches Kommentar!
      Ich gebe weiterhin mein bestes.

      Löschen
  6. Das ist ein wirklich ganz ganz schöner und toller Post von dir. Gefällt mir sehr was du geschrieben hast.
    LG Livia

    AntwortenLöschen