>imgsrc=https://www.hashtaglove.de/influencers/p/NvvXPLaiSnxAU2Pu7YdmXcqL.png

Donnerstag, 3. November 2016

KLIMAWANDEL UND WIE ER UNS ALLE BETRIFFT

KLIMAWANDEL

Ich denke, wir alle haben diesen Begriff bestimmt schon einmal gehört, egal ob es in der Schule, in den Medien oder im Familien/Freundeskreis gewesen ist.
Wir alle tragen dazu bei, du bist ein Teil davon!

Was ist der Klimawandel?
Der Klimawandel, Klimaänderung, Klimawechsel oder Klimaschwankung, bezeichnet die Veränderung des Klimas auf der Erde auf der wir leben. 
Unabhängig davon, ob die Ursachen auf natürlichen oder menschlichen (anthropogenen) Einflüssen beruhen.
Quelle: Wikipedia




Was sind die Ursachen des Klimawandels?

Der Treibhauseffekt ein größer Bestandteil der Klima Erwärmung.
Normalerweise sind Treibhausgase ein natürlicher Bestandteil unserer Erdatmosphäre, allerdings produziert der Mensch seit der industriellen Revolution viel mehr zusätzliche Treibhausgase.
Die Gase haben an sich immer für ein Gleichgewicht gesorgt, sodass Sonnenstrahlen absorbieren oder abstrahlen konnten. Allerdings erwärmt sich unsere Atmosphäre durch das steigen der Treibhausgase, welches zu einer Temperaturveränderung führt.
Vor allem die Verbrennung fossiler Rohstoffe beschleunigt diesen Effekt. 


Solarstrahlung

Einer der natürlichsten Einflüsse auf das Klima ist die Kontinentaldrift. Die Verschiebung der Kontinente sorgt über lange Zeiträume zu großen Veränderungen in Wetter, Klimageschehen und bestimmten Lebensräumen. 

Auch die vulkanische Aktivität hat eine Rolle im Klimawandel. Bei aktiven Vulkanen werden große Mengen an kleinen Partikeln (Aerosole) in die Atmosphäre geschleudert, die die Intensität der Sonneneinstrahlung und damit auch die Temperatur auf der Erde erhöhen oder verringern können. Die Aerosole gelangen auch soweit in die Atmosphäre, dass sie auch in die Ozonschicht eindringen und sie damit durch Aschewolken verdunkeln können.
Quelle:  https://www.globalisierung-fakten.de/klimawandel/gruende-fuer-klimawandel/

Was sind Folgen des Klimawandels?
- höhere Durchschnittstemperatur
- steigende Meeresspiegel, schmelzende Gletscher
- Verschiebung von Klimazonen
- Wetterextreme
- Versauerung der Meere
- Erwärmung der Meere
- Veränderung der Meeresströmung
- Ergrünen der Sahara
- schnellere Ausdehnung von Tropenkrankheiten
- Bedrohung von Tier und Pflanzenwelt (besonders sind Eisbären, Robben, etc. betroffen)
- ein Extremfall wäre das versiegen des Goldstroms, der warme Wassermassen in den Nordatlantik transportiert, was zu einem drastischen Absinken der Temperaturen in Nordeuropa führen würde, möglicherweise zu einer neuen Eiszeit.
- es gibt sicherlich noch mehr Folgen...

Was können wir gegen den Klimawandel tun?
- auf erneuerbare Energien umrüsten, beispielsweise Sonnen- oder Windkraft
- fahre mit dem Bus, Bahn oder Fahrrad, um zu ´verhindern, dass noch mehr CO2 ausgestoßen wird
- reduzierter Fleischanteil
- sparen an Inland- und Kurzstreckenflügen
- biologische Lebensmittel
- Energiesparen
- Ausschaltung von elektrischen Produkten, die nicht benutzt werden
- Ersetzung von alten Glühlampen durch LED Lampen
- Mülltrennung

Ich hoffe, ich dir einen kleinen Einblick in dieses Thema geben!
Ich finde dieses Thema sehr interessant und ziemlich wichtig, weshalb ich der Meinung bin, dass jeder sich mal über dieses Thema informieren kann.

Kommentare:

  1. Toll das du dich für dieses Thema interessierst! Und der Post ist echt klasse. ;)
    Vg Emily

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das Thema ist auch durchaus interessant und wird auch immer mehr an den Schulen und Unis thematisiert, was immerhin schon einmal zeigt, dass es den Menschen nicht ganz egal ist.
    Viele Grüße,
    Vanessa
    Mademoiselle Pinette

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Thema haben wir schon oft in der Schule gesprochen. Dass man auf dieses Thema aufmerksam macht ist extrem wichtig. Denn es wird immer schlimmer.
    toll geschrieben
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein toller Beitrag :)
    Finde es gut, dass du so ein ernstes Thema ansprichst.
    Ich persönlich tue sehr viel gegen den Klimawandel.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es wichtig, dass man sich auch mit solchen ernsten Themen befasst, danke!

      Löschen
  5. Hey! Ich finde es richtig wichtig solche Themen anzusprechen. Es ist ein Thema, welches jeden einzelnen betrifft und sehr schwerwiegend ist.
    Ich habe heute zu meinem Blogjubiläum eine Blogvorstellung gestartet und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst!;)
    Liebe Grüße
    Lena
    www.glamourworld-lg.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!
      Ich werde auch mal auf deinem Blog vorbeischauen.

      Löschen
  6. Ich finde es echt furchtbar, wieviele Menschen auf soviele Dinge nicht achten und somit der Umwelt nur schaden!! Ich versuche schon auf vieles zu achten und fahre z.B. auch täglich mit dem Fahrrad zur Schule. Auf Mülltrennung achte ich auch sehr und ich versuche auch so gut wie möglich auf Plastik zu benutzen, da das ja auch sehr schädlich generell für die Umwelt ist.
    Finde es super, dass du das Thema angesprochen hast!

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir vollkommen Recht geben!
      Vielen lieben Dank.

      Löschen