Donnerstag, 6. Oktober 2016

Personal: Sinn des Lebens

In letzter Zeit habe ich mir sehr viele Gedanken darüber gemacht, worin der Sinn des Lebens überhaupt besteht?

Jeder Mensch hat doch einen anderen Sinn zum Leben!


In manchen Momenten fühlt sich das Leben so unausgefüllt an. 
Du erlebst nichts, sitzt nur in deinem Zimmer herum und weißt nichts mit dir anzufangen.

In den letzten Tagen bin ich dabei wieder zu mir selber zu finden.
Versuchen etwas Produktives zu machen und einfach glücklich zu sein.

Ich weiß, es klingt so einfach, aber einfach ist es auf keinen Fall!
Ich denke, es ist ein längerer Prozess zu sich selber zu finden, mit sich glücklich zu sein, einfach sein Leben zu genießen.

Für mich persönlich habe ich entdeckt, dass es mich glücklich macht, dass ich etwas schaffe, was ich mir vorgenommen habe, mein Zimmer aufgeräumt ist, sodass ich mich wohlfühle oder einfach nur meinen Eltern mit im Haushalt helfe.

Vielleicht kennst du ja deinen Sinn im Leben? Vielleicht auch nicht..

Ist einer dieser Punkte vielleicht ein Sinn deines Lebens?

- Liebe

- Freiheit

- Sicherheit

- Wachstum

- Umweltschutz

- Spaß

- Erfolg


Es sind Werte die dein Leben ausmachen!
Aber wozu sind diese Werte da?

Sie helfen dir, gute Entscheidungen zu treffen und machen dich zufriedener.
Ein  zufriedener Mensch ist meist auch ein positiver Mensch!

Ich bin der Meinung, dass es Wichtig ist sich mit solchen Themen zu beschäftigen, denn jeder hat Tage oder Phasen, dass er in solche Psychischen Angelegenheiten verfällt.

Kommentare:

  1. Hey, dein Post ist echt schön und bringt einen wirklich zum Nachdenken.
    Ich persönlich denke, dass es immer Phasen im Leben gibt, wo man sich in seinem Leben nach dem Sinn fragt. Mich macht es auch es auch um einiges glücklicher, wenn ich mir Ziele setze, die ich durch meine eigene Leistung und somit unabhängig von anderen Menschen, schaffen kann. Zudem finde ich, dass alle Punkte die du aufgezählt hast wichtig für uns Menschen sind um zufriedener zu sein. Doch jeder Mensch setzt andere Schwerpunkte, die für ihn individuell als am wichtigsten erscheinen.

    Toller Post! Ich würde mich freuen, wenn du auch mal auf meiner Seite vorbei schauen wirst. Habe jedoch gerade erst angefangen. :)

    Liebe Grüße M.-C.

    http://xmakeyourdreamcometruex.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für dein wundervolles liebevoll geschriebenes Kommentar!
      Ich finde das du da vollkommen Recht, dass jeder Mensch andere Schwerpunkte setzt.

      Löschen
  2. Sehr toller Post :)
    Stimmt, man sollte sich auch mit solchen Themen beschäftigen. Ich denke, man kann Stunden damit verbringen, über den Sinn des Lebens nachzudenken. Und trotzdem kommt man vielleicht zu keinem Ergebnis :) Hauptsache, man füllt sein Leben aus, mit den Sachen, die einem am wichtigsten sind :)

    Liebe Grüße
    Laura
    http://lost-in-real-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir nur Recht geben, dankeschön!

      Löschen
  3. Schöne Worte und tolle Bilder! :)

    Ich folge dir über GFC. Würde mich freuen, wenn du zurückfolgst.

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ein interessantes Thema hast du für diesen Post gewählt. Da kann man wirklich eine Weile für sich darüber nachdenken.
    Deine Einstellung finde ich gut.
    Für mich macht es aus, dass ich die Freue am Leben habe, Dinge für mich erliedigen kann und die Zeit mit meinen LIebsten verbringe. Was für mich auch unfassbar schön ist, wenn ich die Zufriedenheit und Dankbarkeit von Anderen zurückbekomme.

    Liebste Grüße, Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für dein liebes Kommentar!
      Zu deinem letzten Satz kann ich nur vollkommen zustimmen.

      Löschen
  5. Du hast absolut Recht, die Beschäftigung mit der Frage ist total wichtig, vor allem wenn es um Selbstakzeptanz und Selbstbewusstsein, ja generell um die eigene Beziehung zu sich selbst geht - und seien wir ehrlich, welche Beziehung könnte wichtiger sein, als die zu dem Menschen, auf den du dich als einziges immer verlassen kannst und musst? -. Allerdings stellt sich für mich eher die Frage, was MEIN Sinn im Leben. Für jeden Menschen ist es etwas anderes. Ich habe oft daran gezweifelt, dass es einen Sinn im Leben gibt, einen Grund, warum wir hier sind. Ist es der Herrschaftsauftrag den wir laut der Bibel von Gott bekommen haben? Der Dienst an anderen Menschen? Glücklich zu werden? Ich konnte mich zu nichts entscheiden, aber ich weiß: Wenn es keinen Sinn gäbe, dann wären wir nicht hier!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön!
      Irgendwie haben mich deine letzten Sätze ziemlich gefesselt.

      Löschen