>imgsrc=https://www.hashtaglove.de/influencers/p/NvvXPLaiSnxAU2Pu7YdmXcqL.png

Sonntag, 9. Oktober 2016

Lifesyle: Room Wishlist

Ein Traum!
Jedes mal, wenn ich durch die verschiedenen Profile auf Instagram klicke, entdecke ich immer wieder viele verschiedene Inspirationen.

Am Liebsten schaue ich mir die Dekoration und die Einrichtung der Zimmer von anderen lieben Menschen an. Ehrlich gesagt bin ich manchmal so inspiriert, dass ich am Liebsten alles haben würde, haha. Wer kennt das auch?

Zudem habe ich mir in letzter Zeit ziemlich viele Gedanken gemacht, in wie fern ich mein Zimmer noch ändern möchte. Im Nachhinein muss ich sagen, dass es da meiner Meinung noch einiges zu machen gibt, vielleicht ändert sich zu dem ein oder anderen Teil auch noch meine Meinung, aber die Umgestaltung soll ja sowieso erst alles nach und nach passieren.

Ich würde mal sagen, bevor ich dich mit meinen Gelaber weiter voll labere, stelle ich dir meine Room Wishlist einmal vor.



1. Schreibtischstuhl - ehrlich gesagt suche ich schon etwas länger nach einem neuen Schreibtischstuhl, aber entweder mir ist er zu teuer oder entspricht einfach nicht meinen Vorstellungen.

2. Kissen - Am Liebsten hätte ich noch welche in weiß und rot bzw. bordeux, da meine Wandfarben auch in diesen Farben tapeziert sind.

3. Teppich - Ich denke viele kennen dieses Fake Fell vom Ikea, ich finde es macht einen Raum gleich noch ein wenig gemütlicher.

4- Kleiderschrank - Ich bin schon länger am Überlegen, ob ich mir lieber einen Kleiderschrank oder eine Kleiderstange anschaffen soll, ich denke aber mittlerweile, dass ein Kleiderschrank sinnvoller wäre.

5. Lichtleiste - Die Lichtleiste würde ich mir im Zusammenhang mit dem Kleiderschrank kaufen, da ich mir das ganz cool vorstelle, dass im Schrank Licht ist. wenn man ihn öffnet.

6. rote Decke - Da ich meistens helle Bettwäschen auf meinem Bett drauf habe, passt ein Farbtupfer sehr gut, außerdem mag ich die Farbe rot allgemein gerne.

7. Bett - Bei dem Möbelstück bin ich mir ehrlich gesagt noch etwas unschlüssig, da mich an meinem Bett so richtig nur dieser Freiraum unterm Bett stört.

8. Aufbewahrungsboxen - Ich finde sie sind einfach sehr praktisch, mehr dazu gibt es nicht zu sagen.

9. Stehlampe - Ich stelle mir die Lampe sehr schön am Bett auf einem Nachtschrank vor, da auch dieses Teil zum Anmachen der Lampe sehr praktisch ist.

10. Nachtschrank - Ich muss sagen, dass ich mir nicht sicher bin, dass dieser Nachtschrank in die Lücke zur Wand und meinen Bett passt, aber falls ich mir diesen kaufen sollte, hoffe ich dass er passen wird.

11. Wecker - Der Wecker erinnert mich richtig an Hollywood Filme oder Audrey Hepburn, ich finde er hat so etwas richtig mädchenhaftes.


Ich hoffe, ich konnte dich ein bisschen inspirieren!

Was wünschst du dir noch für dein Zimmer?

Kommentare:

  1. Mir gefallen die Sachen alle sehr gut! :) Den Nachtschrank würde ich mir auch kaufen, da ich meinen alten aus Holz einfach sehr unpassend zum Rest finde. Ansonsten muss ich mir bald mal Gedanken um neue Wandfarben und Einrichtung außerhalb von Wohnzimmer und Schlafzimmer Gedanken machen :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich!
      Du kannst mir ja dann gerne mal schreiben, wo deine Gedanken hin geführt haben.

      Löschen
  2. Eine tolle Zusammenstellung deiner Wünsche.
    Es macht richtig Spaß immer wieder etwas an seinem Zimmer zu ändern. Oder durch Inspirationen neue Wünsche zu haben. Natürlich ist es auch alles eine Geldfrage.
    Das du die Farbe Rot liebst, das weiß ich nun auch :)
    Das Lammfell habe ich auch, das liegt vor meinem Spiegel und macht alles viel gemütlicher.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag.

    Alles Liebe, Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, meine Liebe!
      Das das nun immer eine Geldfrage ist, ist ja klar, aber mal schauen.

      Löschen
  3. Eine tolle Wunschliste :)
    Das Bett auf dem Bild habe ich und bin super zufrieden damit.


    Liebe Grüße
    Sabine von www.lilyfields.de

    AntwortenLöschen
  4. Super tolle Inspiration! Ich bin im Moment auch in so einer Ich-Will-Mein-Zimmer-Umdekorieren-Phase, da kommt mir der Post gerade passend :)

    Ganz liebe Grüße, Julia | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne!
      Ich liebe es neue Impressionen zu finden.

      Löschen
  5. Ich liebe es auch total mir Interiorbilder anzugucken!
    Ich freue mich schon total auf meine erste eigene Wohnung :D
    Den Teppich, die Lampe und den Wecker (allerdings in schwarz) habe ich, die du gezeigt hast. Ein paar mehr Kissen würde ich auch gerne noch haben, mein Zimmer ist ebenfalls weiß und rot :)

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich, da bin ich auch so eine!
      Das kann ich vollkommen verstehen, darauf freue ich mich auch schon.

      Löschen
  6. Meine Wohnung ist auch viel in weiß eingerichtet - da passen unsere Stile zusammen :)

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für dein Kommentar! :) Meine Kommode kann ich leider nicht zum Schminktisch umfunktionieren, da dort meine Kommode drauf steht... :D

    ♥ Denise von http://beautynise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmh schade, vielleicht findest du noch eine Lösung!

      Löschen
  8. Die weissen Töne gefallen mir für Wohn Accessoires auch sehr gut!!!

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe solche Wishlists! Den Kunstfell-Teppich wünsche ich mir auch - Allerdings ist dieser fast immer bei uns ausverkauft :D :(
    Liebste Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind wir ja schon zwei!
      Da hast du Recht, der ist irgendwie immer ausverkauft..

      Löschen
  10. Wie gut ich gerade deine Situation mitfühlen kann. Ich habe vor einem Jahr mein Zimmer auch neu gemacht und habe zum Beispiel auch darüber nachgedacht, ob ich mir eine Kleiderstange oder einen Kleiderschrank anschaffe. Letztendlich habe ich eine Kleiderstange genommen und ich muss sagen, ich habe erst gedacht, ich bekomme nicht viel drauf, aber es passt wirklich einiges auf so eine Stange und ich finde sie ist sehr dekorativ. :)
    Bei meinem Bett habe ich auch lange überlegt, letztendlich habe ich ganz einfach selber eins gebaut (natürlich mit ein bisschen Hilfe).

    Liebe Grüße Pierre von Milk&Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Empfehlung!
      Aber bis es soweit ist, ist noch ein wenig Zeit.

      Löschen
  11. Sehr sehr geile Inspirationen, der Wecker ist mein lieblings Teil! :)

    Ich habe gerade einen neeuen Post erfasst, ein selbstgenähtes Teil.
    ich freue mich auf deinen Besuch.
    Grüße aus Neuseeland, Laura <3

    AntwortenLöschen
  12. Schöner Post :) Ich wünsche mir auf jeden Fall ein größeres Bett, welches ich dann in den Raum reinstellen kann. Die Stehlampe auf dem Bild habe ich in groß und in klein und ich finde die echt total schön. Und das Ding zum ziehen ist echt praktisch haha.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Große Betten sind schon etwas tolles! Ich kann mich kaum dran erinnern, dass ich ein kleines hatte, weil ich mein großes bestimmt schon seit ich 6 bin habe.

      Löschen
  13. Hallo liebe Marie Celine!
    Das ist ein wirklich süßer Blog, bis wohin ich gekommen bin. Hast du schon eine Roomtour gepostet? Würde mich interessieren, die Liste sieht nämlich interessant aus.

    Liebe Grüße, Nicole
    mydearladies.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!
      Ich schaue wie es sich in nächster Zeit machen lässt und vielleicht stelle ich einen dann auch online.

      Löschen